82-200 Malbork ul. Koszykowa 1
tel.: +48 55 272-12-10
fax: +48 55 273-27-47
e-mail: royal@royal.malbork.pl

 

 

Unsere Rollladen haben hervorragende wärmeisolierende Eigenschaften und schützen vor ungebetenen Gästen, und nach teilweisen Absenkung schützten sie den Raum hervorragend vor übermäßiger Sonneneinstrahlung und Erwärmung.
Aufsatzrollladen werden ausschließlich in der Bauphase des jeweiligen Objektes oder beim Austausch der Fenster an bestehenden Objekten montiert. Der Rollladenkasten wird in diesem Falle auf den Fenster- oder Türrahmen aufgesetzt. An den äußeren Teil des Fensterrahmens werden Führungen angeschraubt, erst dann wird der gesamte Rollladensatz an der Fensternische montiert. Der Rollladenkasten bleibt im Endeffekt unsichtbar, und der Rollladen scheint ein Teil des Fensters zu sein.
Die durch Hersteller am meisten empfohlenen Aufsatzrollladen halten die Wärme im Gebäude. Zwischen dem Rollladen und Fenster entsteht eine Luftschicht, die ausgezeichnete Wärmedämmung sowohl für warme als auch für kalte Luft sichert.

TL1000 - ist ein System, das sich sowohl in den neu gebauten als auch in den modernisierten Objekten anwenden lässt. Der Revisionsdeckel ist im unteren Teil des Rollladenkastens eingebaut – dadurch ist die Bebauung des Rollladenkastens auch im Innenraum möglich und der Servicezugang zum Rollladen ist nicht gefährdet. Er kann an die Fenster montiert werden, deren maximale Fensterrahmendicke nicht größer als 95mm ist. Mögliche Bedienung: manuell, mit Band, elektrisch mit Schalter oder Fernbedienung.
Die Version mit Moskitonetz ist nicht verfügbar.

CC1000 - das Hauptsystem von Fensterrollläden. Der Revisionsdeckel ist im oberen Teil des Rollladenkastens eingebaut. Er kann an die Fenster montiert werden, deren maximale Fensterrahmendicke nicht größer als 95mm ist.

TP1000K ist ein System, dass sich auf die breiten Fensterrahmen sogar bis zu 188mm (mit Erweiterung bis zu 250mm) montieren lässt. Durch die Anwendung eines Erweiterungselements vergrößern wir die Kastentiefe um 31mm oder um 62mm. Dieses System verfügt über mögliche Fertigung des Revisionsdeckels unten (bei der Bebauung des Kasten von der Innenseite) oder oben (bei der Montage auf den breiten Fensterrahmen). Die Version mit Moskitonetz schützt wirksam vor dem Eindringen von Insekten und verschiedenen Stäubchen, Blättern und Schmutz ohne Luft- und Tageslichtzugang dabei zu beschränken.